Ausstellung in Diessen a. Ammersee - SPIEL der ELEMENTE

Etwas ganz besonderes ist die Ausstellung
in Diessen am Ammersee im Kunst im Gewölbe

















Ein gemeinsames Thema wurde von 40 Mosaikkünstler/innen aus ganz Deutschland und auch Italien und der Schweiz umgesetzt. Es entstanden 35 Bilder und 5 Skulpturen. Eine Gemeinsamkeit haben alle Werke. Sie dürfen das Format von 25x25 cm nicht überschreiten.
Auf alle Fälle eine spannende Sache. Schaut und genießt die Vielfalt, die dort gezeigt wird. 
Organisiert und veranstaltet wird diese neueste Wanderausstellung von der Deutschen Organisation für Mosaikkunst e.V., kurz DOMO e.V..
Die Auftaktveranstaltung fand im Mai 2018 in Schloss Holte-Stukenbrock bei Bielefeld statt. Die Wanderausstellung tourt noch bis November 2019. Auf der Website der DOMO unter www.domo-ev.de können weitere  Ausstellungsorte für ausgewählte Zeiträume nachgesehen werden, sowie Informationen zum Verein.


Jeder ist herzlich eingeladen zu unserer Wanderausstellung im 

Kunst im Gewölbe (K-G)

Herrenstraße 2 (gegenüber Rathaus)
86911 Dießen am Ammersee

Vernissage  06.10.2018  um 19.00 Uhr
Finissage    20.10.2018  von 16.00 - 18.00 Uhr
Einige Mosaikkünstler/innen sind zur Vernissage und zur Finissage anwesend.


Öffnungszeiten:
Di      14 - 18 Uhr
Mi     14 - 20 Uhr
Do     14 - 18 Uhr
Fr      14 - 20 Uhr
Sa       9 - 13 Uhr  |  Finissage Sa 20.10.18  9 - 18 Uhr

weitere Informationen unter
info@kunst-gewoelbe.de  (Galerie)  oder bei info@ludwinasimmet.de (Ludwina Simmet)





Während der Ausstellung können alle Besucher an einem Publikumspreis teilnehmen.  Die abgegebenen Stimmen werden zur Finissage am 20.10.18 ausgezählt und der 1. Platz über die Auszeichnung durch das Publikum im Rahmen der Wanderausstellung "Elements" in Diessen a.Ammersee bekannt gegeben. 


Mein Beitrag 

zur Wanderausstellung ist das 2D Mosaik, mit dem Titel "Feuer braucht Luft". Als Mosaikmaterial habe ich einen Mix aus Smalten, Spiegel, Marmor, Flachglas, Glasnuggets, Naturstein, Kiesel und Keramikscherben verwendet. 



Statement:

Mein Werk ist eine Liebeserklärung an das Feuer. Das Feuer, dem ich stundenlang zusehen kann, dessen Musik ich immer wieder gerne lausche, das mich wärmt, das mir Geschichten vom Leben erzählt. Das Feuer, das meine Leidenschaft anheizt, das mich verbrennt, wenn ich ihm zu Nahe komme. Das Feuer, das mich in seinen Bann gezogen hat. ...... Doch was wäre das Feuer ohne die Luft, die es nährt und anfeuert. Entziehen wir dem Feuer die Luft wird es erlöschen. Deshalb die Luftblasen in meinem Mosaik, damit auch mein Feuer für die Kunst und das Mosaik niemals erlöschen wird.



Wir freuen uns über zahlreiche Besucher.





Kommentare

Beliebte Posts